Stiftung Warentest : Sonnencreme

Veröffentlicht auf von Rebecca.Tessa

sonnenschutz

 

Da ich Dienstag 1 Woche mit meinem Freund nach Ägypten fliege brauche ich natürlich Sonnencreme. Ich bin ja durch meine Naturhaarfarbe sehr blass und empfindlich und deswegen muss ich mich auch gut schützen. Gerade bei so einem Klima habe ich auch mit der Sonnenallergie zu kämpfen, dafür hol ich mir noch zusätzlich Cortison in der Apotheke damit sich meine Haut Abends beruhigt.

Jedenfalls habe ich auf Bild.de diese Tabelle von Stiftung Warentest gefunden. Mich hat das sehr verwundert, weil man sieht, dass teuer nicht immer gleich gut ist. Sogar Marken wie Eucerin, Vichy und Lancaster schneiden nicht so gut ab wie Rossmann oder DM Eigenmarken. Ich werde mir wohl die Sprühflasche von Nivea holen.

 

Wo verbringt ihr dieses Jahr euren Sommer? Und welcher Sonnencreme vertraut ihr?

 

Untitled-2

Veröffentlicht in Make Up - Beauty

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

ladies-its-beautytime.over-blog.de 06/26/2011 14:16


SUN DANCE :)


Selina 06/24/2011 21:46


Ich bin auch sehr empfindlich und bin super zufrieden mit garnier 50+ ich werd dabei sogar noch braun und nimm gegwn sonnenallergie calcium was mir auch gut hilft und ich besser find als cortison


Vanni 06/24/2011 13:10


Ladival aus der Apotheke ist gut und da gibt es passende Apre Sachen. Damit krieg ich selten Sonnenallergie